Auf der www.wattwerker.de wächst seit März 2010 eine Liste von Liedern, die in den ostfriesischen Discos Old Inn, Meta, Kajüte, Dr. Jack, Newtimer, Fehnhaus und ähnlichen Läden weltweit gespielt wurden. Diese Lieder - und dazu passende neue - stellen wir 14tägig live und meist mit Gästen bei Radio Ostfriesland und rund um die Uhr in verschiedenen Internet-Radios vor.
Mit Rock im Gruß
Uwe von der wattwerker.de

Freitag, 10. Mai 2019

10. Mai 2019 - Zeit für einen neuen Post!

Und das kann man ruhig wörtlich nehmen, denn in den letzten Monaten wurde die zur Verfügung stehende Zeit für die Mucke tatsächlich manchmal unerwartet knapp. Das scheint - toi, toi, toi und klopf auf Holz- nun vorbei.
Wobei: Abergläubisch bin ich ja nicht, das bringt bloß Unglück.
Es ist wieder Zeit für die schönen Dinge im Leben da!
Also im Hintergrund lief da die alte Mucke, bin ganz sicher :-)
Nach über 200 Livesendungen mit 184 Gästen und etwa ebenso vielen Zaungästen gibt es jetzt eine Änderung: Das Studioteam bestehend aus Ingun, Weert und mir hat beschlossen, künftig mehr Sendungen selbst zu gestalten, wobei Ingun nur sporadisch im Studio sein wird.
Das Studioteam zeigt zukünftig mehr Flagge
Zeitzeugen für Sendungen werden unverändert weiter gesucht, aber selbst gestaltete Sendungen haben einige Vorteile. So können wir zum Beispiel in unseren eigenen Sendungen leichter auf Aktuelles reagieren. In nächster Zeit sind das Stadtfest und Disco-Doku, aber auch Emil, der mal wieder - diesmal unangekündigt - zu einer Sendung ins Studio kommen wird.
In diesem Zusammenhang kann ich mir auch ganz gut vorstellen, dass ösasöldkassdk jjij popasd lkjljjwww lkökaas! Huch, da scheinen die Buchstaben verrutscht. Na, last euch überraschen ;-)

Im Mai stellen erstmal Weert - den könnt ihr am 15. Juni auch wieder als DJ bei der Fehnhaus-Revival im Glashaus sehen - und ich die Playlists. Im Juni freue ich mich schon auf zwei besondere Buten-Auricher: Carl und Gerd und weiter auf Heiner und Frank, die dann schon zum 11. Mal bei uns sind. Aber dazu später mehr.
Jeden zweiten Freitag kurz vor 20 Uhr - die Ruhe vor der Show der Wattwerker
Immer in den geraden Kalenderwochen hört ihr uns am Freitag ab 20 Uhr auf Radio Ostfriesland.

Mit Rock im Gruß
Uwe von der wattwerker.de

Mittwoch, 27. März 2019

5. April 2019, Weerts Songs über Bikes

Im letzten Teil unser 5teiligen Trilogie über Verkehrsmittel geht es um Motorräder und damit ist das ein Fall für Weert. Da Weert auch am nächsten Tag im Glashaus auflegt, kann man am ersten Wochenende im April 2019 sogar an zwei Abenden in den Genuss kommen, dass der frühere DJ von Kajüte und Fehnhaus die Musik aussucht.

Weert ihm seine Mofa: Bepackt mit
Vorräten für Geiselwind und CDs fürs Glashaus

Mucke und Motorräder sind ja schon per se miteinander verbunden und so reichen die Songs in der Playlist für mehr als eine Sendung. Ein paar Songs kennt man weniger, andere mehr, so wie zum Beispiel diesen:

The old cowpoke (der alte Cowboy) Weert hier als 
sechster von rechts noch mit langer Matte zusammen 
mit den anderen Outlaws in einem der bekannteren Songs.

Außerdem gibt es dieser Sendung die ersten Infos über die Doku, die Johann Ahrends über die alten Discos in Niedersachsen drehen wird und in der auch die Wattwerker vorkommen werden.

Gute Mucke - gute Neuigkeiten! Wie immer live ab 20 Uhr bei Radio Ostfriesland. Beginnen kann die Sendung übrigens - ganz klar - nur mit diesem einem Song aus DEM Motorrad-Film überhaupt. Welcher war das auch noch?

Weert, ich freu mich ja immer auf Dich, diesmal aber noch ein ganz klein wenig mehr ;-)

Rock on
Uwe

Mittwoch, 13. März 2019

22. März 2019, Horst Feddermann - Bürgermeisterkandidat für Aurich - legt auf

Das neunte Jahr dieses Blogs endet mit einer besonderen Ankündigung: Unser nächster Gast stellt sich nämlich zur Bürgermeisterwahl in Aurich am 26. Mai 2019. Dabei ist Horst Feddermann nicht das erste Mail im Studio und die Idee zur Sendung sogar schon mehrere Jahre alt.
"Lass deine Stadt aufblühen!" - DAS Motto für einen Bürgermeister
Ein Klick aufs Bild führt zur Website von Horst 
Wir kennen uns aus einer gemeinsamen Zeit beim Hospizverein Aurich, als dessen späterer Vorsitzender Horst den Überschuss aus der ersten Old Inn Survial-Fete 2017 als Spende entgegen nehmen konnte. Auch auf der Fete selbst war er dabei und irgendwann in den Jahren davor entstand die Idee zu einer Sendung. Am 22. März um 20 Uhr ist es nun soweit. Wie immer sind wir live bei Radio Ostfriesland im Studio in Aurich.

In der Playlist lese ich bekannte Bandnamen wie Led Zeppelin, The Doors und Santana und auch eher unbekannte Songnamen, wie zum Beispiel etwas von Pearl Jam, was denn auch unsere Ingun freuen wird:


Eddie singt in "The Fixer" darüber, dass er gerne etwas "fixed", also repariert. Und da ist in Aurich ja auch einiges in der Vergangenheit geschehen, was mal "gefixed" werden müsste. Wir lassen uns die Gelegenheit natürlich nicht entgehen, den Bürgermeisterkandidaten mal danach zu fragen, was er so vorhat.
Der 6. Aufkleber der Kampagne von Horst
Ein Klick aufs Bild führt zu seiner Facebook-Seite
Wobei Horst seine Absichten schon seit Wochen erfreulich klar präsentiert.

Horst, wir freuen uns auf Dich!

Mit Rock im Gruß
Uwe von der wattwerker.de

Samstag, 16. Februar 2019

Liste + Liste = Liste

Seit 9 Jahren tragen wir hier die Songs aus der alten Diskothekenzeit zusammen und schreiben seit 2018 ergänzend an einer Liste mit passenden neueren Songs. 
Jetzt führen wir die beiden Listen zusammen.

dieliste.wattwerker.de - DIE Liste der Wattwerker

Aus Arbeitsliste und Millenniumliste wird also eine einzige Liste und zwar - back to the roots - "Die Liste". Aufgerufen wird die Liste unter dieliste.wattwerker.de. Hier auf der Seite findet sich eine weniger aktuelle, nach Jahreszahlen sortierte, Version unter Die Liste 2019.
Alle bisherigen Links und URLs werden Zug um Zug abgeschaltet.

Wir suchen unverändert die Songs, die in den alten progressiven Discos liefen und neue passende, die dort laufen würden, wenn es diese Läden noch gäbe.
Für unsere Radiosendungen bei Radio Ostfriesland suchen wir immer Gäste und Zeitzeugen und für weitere Radiosendungen weltweit Radiostationen.

Mit Rock im Gruß
Uwe von der wattwerker.de

Internetradios rund um die Welt - 3 sind von den Wattwerkern

Hier gibt es was auf die Augen - die Bildersammlung
im Bild rechts: Ingun von den Wattwerkern 1992

Sonntag, 3. Februar 2019

8. Februar 2019, Edzards Millennium-Songs II

Fast vier Jahre ist es her, dass Edzard das erste Mal bei uns in einer Sendung Millennium-Songs vorgestellt hat. Mittlerweile haben wir sogar eine eigene Liste für solche Songs, die Millenniumliste.
Seine Stimme hören wir in der Sendung:
Peter Nicholls, der Sänger von IQ
Bild: Carl van der Walle, www.rocusfocus.de
584 Songs umfasst sie mit Stand heute. Fritz und ich nehmen hier Songs auf, die zur Mucke der alten progressiven Discos passen, aber erst nach 2000 entstanden sind. Wer noch einen passenden Song kennt, kann ihn uns gerne nennen. Wir nehmen ihn in die Liste auf - und spielen ihn vielleicht auch mal im Radio.

Die Songs von Edzard sind bislang alle bei uns ungespielt, bis auf einen:
Über die anderen Songs verrate ich mal nur, dass wir uns einige Zeit in England aufhalten, aber auch in Deutschland, Holland, den USA, Norwegen und Schweden.

Ab 20 Uhr gehts los, wie immer sind wir live bei Radio Ostfriesland.

Edzard, wir freuen uns auf Dich!

Mit Rock im Gruß
Uwe von der wattwerker.de

Mittwoch, 16. Januar 2019

25. Januar 2019, Rockpalast mit Fritz

** wetterbedingt verschoben auf den 8. März ** 
Über 40 Jahre Musikfernsehen, das gibt es wohl nur beim Rockpalast. Lange bevor man etwas von CD oder gar MP3, Internet oder etwa Facebook wusste, konnte man hier schon hautnah Stars - und noch unbekannte Künstler - aus aller Welt vor Ort erleben und im TV sehen.
Unvergessen die Titelmelodie von der J. Geils Band.
Von 1977 bis 1986 gab es zum Beispiel die mehrstündigen Übertragungen aus der Essener Grugahalle, die Rockpalastnächte. Wohlgemerkt, wir bewegen uns hier in einer Zeit, in der selbst das Farbfernsehen erst 10 Jahre alt war!

Wer hat da nicht schon mal mit einem Kassettenrecorder oder Tonband mit Mikro vorm TV gesessen und aufgenommen? Das einzige TV-Gerät im Haus befand sich dabei in der Regel im Wohnzimmer des Elternhauses - und die Freundin oder der Freund auf dem Sofa. Im Taumel der Wollust musste man extra leise sein: Einmal wegen dem Mikro vor dem Fernseher und zum anderen wegen den Eltern, die jeden Moment im Wohnzimmer "nach dem Rechten sehen" konnten ;-)
Fritz, hier links mit Weert, päsentiert: Rockpalast vor Ort
Aber nicht alle verfolgten die Rockpalastnächte nur am TV oder Radio, einige waren bei den Konzerten vor Ort dabei. So unser Fritz5000, der damit idealerweise eine Sendung zum Thema machen kann. Heute sitzt er ja überwiegend an der Millenniumliste, der Liste mit Songs ab dem Jahr 2000, hat aber auch den Song Nummer 5.000 für unsere Liste der Songs aus Old Inn und Co beigesteuert.
Rockpalast - Fritz war dabei
Am 25. Januar ab 20 Uhr haben wir ihn live bei Radio Ostfriesland zu Gast, hören die Songs von damals und lauschen den Geschichten von den Konzerten. Bis dahin kann man sich schon mal die Zeit vertreiben mit der prall mit Erinnerungen gefüllten Internetpräsenz des Rockpalastes: www.rockpalast.de.

Fritz, wir freuen uns auf Dich!

Mit Rock im Gruß
Uwe von der wattwerker.de

Sonntag, 6. Januar 2019

11. Januar 2019, Inguns Schiffe

Wir beginnen das neue Jahr mit Teil 4 unserer 5teiligen Trilogie über Verkehrsmittel. Nach Autos, Flugzeugen und Zügen geht es diesmal um Schiffe und das ist Inguns Part.
Kieler Woche, Ingun geht von Bord
Wir sprechen sicher über die Kieler Woche und - für Süßwassermatrosen - über den Moordorfer Ringkanal und das Große Meer. Wenn es jemand geschafft hätte, dort ein U-Boot fahren zu lassen, dann die Beatles. Deshalb hier schon mal eine kleine Einstimmung:
Übrigens häufen sich die Wörter Ocean, Sail und Fools in der Playlist. Mit Morphelia  kommt eine der Bands - besser: kam ein Mitglied der Band (danke Edzard!) - aus Aurich und hat schon mehrfach im Glashaus gespielt. Von den Auftritten finden sich Bilder auf der Webseite.

Am 11. Januar erfahren wir ab 20 Uhr mehr. Wie immer sind wir wieder live Radio Ostfriesland. Bis dahin wünsche ich immer einer Handbreit Wasser unterm Kiel.

Mit Rock im Gruß
Uwe von der wattwerker.de