Auf der www.wattwerker.de wächst seit März 2010 eine Liste von Liedern, die in den 70ern, 80ern und 90ern in den ostfriesischen progressiven Discos Old Inn, Meta und Fehnhaus und ähnlichen Läden gespielt wurden. Die Lieder stellen wir auch in den Streaming-Diensten, in unseren Radios Radio Wattwerker und Radio Kritikulum (deutsche Texte) und auch auf Radio Ostfriesland vor. Bei Radio Ostfriesland sind wir meistens live und im Chat kann man sich an der Sendung beteiligen. Den Zugang zum Chat bitte über das Kontaktformular unten bei mir anfordern. Wer Lust hat, kann gerne als Gast eine Sendung mit typischen Liedern und seinen Erinnerungen an damals mitgestalten. Aktuelle Infos immer auch in der Smartphone-App, zum Nachlesen bietet sich unser eBook an, einzelne Songs hört man auch in der aktuellen und komfortabel verlinkten Arbeitsliste.
Aktuell werden verstärkt auch Songs mit kritischen und launigen deutschen Texten aus den 70ern, 80ern und 90ern in die Liste integriert.
Mit oldigem Rock im Gruß

über uns

Um die gute Mucke kümmern sich:

Ingun Penske (Moderation, Textkorrektur)

Birgit Arends (Moderation, erste Liste)
(bis Mai 2012)

Rolf Fooken (Moderation, Recherche, Technik)
(bis Juli 2016)

Weert "Stan" Loerts (Moderation, CDs, DJ)
(ab März 2013)
w.loerts[at]gmx.de

Volker Zielinski (Statistik, ZDF, Flyer)

Uwe Penske (Mütze auf, Moderation, Technik, Internet, Arbeitsiste, Millenniumliste)

Evert Delbanco als Wattwerker h. c.  und Wattwerker-Botschafter in Köln
verliehen im August 2015

Friedrich "Fritz" Boekhoff als "Fritz 5000" und Co-Schreiber der neuen Millenniumliste
verliehen im Mai 2018
Das Listenteam
Uwe, Birgit, Weert, Rolf und Ingun. Quelle: Ostfriesische Nachrichten

Aktuelle Zahlen zur Statistik kommen aus der Listenwerkstatt in Oldenburg. Chef vor Ort ist Volker. Die Zahlen finden sich unterm Menüpunkt "Playlists". Volker hat auch Daten über das Old zusammengetragen, sie findet man unterm Menüpunkt "Old Inn in Aurich".

Volker, Chef der Listenwerkstatt in Oldenburg

Wattwerker h. c. und unser Botschafter in Köln: Evert
Evert hier als Aktivist auf einem mit dem in der
traditionellen Listenfabe orange geschmückten Rheinschiff

Fritz 5000 und Co-Schreiber der Millenniumliste: Fritz

Fritz (links), lieferte den Song Nummer 5.000 für die alte Liste und 
schreibt ab Mai 2018 mit an der Liste mit den jüngeren Songs ab dem
Jahr 2000,
 der Milleniumliste. Motto: Was würde von der heutigen Mucke 
in den alten Discos laufen, wenn es sie noch so wie damals gäbe?