Auf der www.wattwerker.de wächst seit März 2010 eine Liste von Liedern, die in den ostfriesischen Discos Old Inn, Meta und Fehnhaus und ähnlichen Läden weltweit gespielt wurden. Diese Lieder und dazu passende neue laufen rund um die Uhr auf Radio Wattwerker.
Mit Rock im Gruß
Uwe von der wattwerker.de

Mittwoch, 25. März 2020

Radio Wattwerker - live von unterm Dach

Ich musste den Anweisungen der Regie Folge leisten und das Studio von Radio Wattwerker unters Dach verlegen. Zur Aufmunterung wurde irgendwas gemurmelt von "ausm Pad, sonst gibts kein Mittagessen". Das wirkt!
Uwe unterm Dach
By the way: Diese Seite muss ab und an mal mit F5 oder Pfeilkreis aktualisiert werden. Und wenn der Chat rechts nicht zu sehen ist, kann der mit chat.wattwerker.de extra groß aufgerufen werden. Zugang zum Chat gibt es nur über mich.

Radio Wattwerker empfängt man mit jedem Internetbrowser unter laut.fm/wattwerker oder unter Radio Garden - Wattwerker. Dazu auf Smartphone und Tablets mit verschiedenen Radio-Apps und mit jedem internetfähigen Radioempfänger. Im Auto verbindet man sein Smartphone per Bluetooth mit dem Autoradio. Für Aufnahmen empfehle ich phonostar.de. Mit einem kostenlosen Konto kann man hier bis zu zwei Stunden aufnehmen. Verbindet man sein Konto bei Phonostar mit der Magenta Cloud, kann man dort automatisch kostenlos insgesamt 25 GB speichern.

Beste Grüße und Rock on!
Uwe


uwe@penske.de
+4915129106061
www.wattwerker.de
laut.fm/wattwerker


Ein Klick aus Bild führt zu Radio Wattwerker

Mittwoch, 18. März 2020

Radio Wattwerker wieder aktiv - Rocklady im Team!

24/7-Rotation mit Songs aus der Liste, Livesendungen und individuelle Playlisten aus aller Welt: Radio Wattwerker startet wieder durch.
Rund um die Uhr die alte Mucke: Radio Wattwerker
Das waren mal turbulente fünf Monate. Zuletzt jetzt Corona und die damit einhergehenden Vorsichtsmaßnahmen, die sogar Radio Ostfriesland zum Aussetzen der Bürgersendungen zwingen. Wir sind dort erst frühestens am 1. Mai wieder auf Sendung.

Am Vortag des 10jährigen Bestehens der wattwerker.de ist das aber für mich alles vergessen, denn Montag wurde die Rocklady geboren. Alle Beteiligten sind wohlauf - und das Wattwerker-Team hat ein neues Mitglied. Als Opa muss ich mich um die gute Mucke kümmern - die "Ohr-Instinkte" und soll ansonsten jede Menge Blödsinn mit der Lütten machen. So habe ich es verstanden ;-)

Besuche sind zur Zeit natürlich nicht so möglich wie gewünscht, also nutze ich die Zeit um zu Hause zu entspannen und meinem Hobby zu frönen: Der alten Mucke. Da bietet sich Radio Wattwerker an. Technisch immer noch ein Abenteuer - dafür aber selbst nicht teuer - startet es mit Geburt der Rocklady wieder durch. Seit Montag, dem 16. März 2020 läuft

  • eine 24/7-Rotation. Songs aus der Liste laufen rund um die Uhr wenn nichts anderes läuft
  • Livesendungen. Hier teste ich die Technik und Zugang und dann gibt es natürlich immer Mucke, Döntjes und Neuigkeiten. Livesendungen können jederzeit das aktuelle Programm überlagern. Bevorzugter Zeitraum: Zwischen 16 und 18 Uhr. Sicheres Erkennungszeichen: Die Playlist unten zeigt falsche Songs an - und mein Gesabbel natürlich ;-)
  • Individuelle Playlisten laufen zwischen 18 und 22 Uhr. Das sind Playlisten von Hörern aus aller Welt. Wer mal seine eigene Playlist zum Beispiel aus seiner Teenagerzeit gespielt haben möchte, immer gerne. Auch Bandvorstellungen oder die typischen Songs aus "eurer" ProgRock-Disco sind möglich.
  • Für Livesendungen und die individuellen Playlisten kann ich auch gut eure StayHomeTunes verwenden. Also die Songs, die ihr gerade hört, während ihr zuhause bleiben müsst. Dazu passt natürlich auch ein selbst verfasster Jingle oder auch ein passendes Bild.
Meine StayHomeTunes bei Spotify
 
Erreichbar ist Radio Wattwerker über die Internetradios, die es überall zu kaufen gibt, Radio-Apps und unter laut.fm/wattwerker im Browser selbst. Musikwünsche, Anregungen, Feedback und neue Mucke jederzeit gerne an mich, Kontaktdaten siehe unten.

Bleibt gesund, entspannt und zuhause, helft den Helfern und den Alten, schützt euch und andere. Wir hören uns!
Uwe

Uwe Penske
Drosselweg 7
26603 Aurich
Deutschland
+4915129106061
+4949417399089 (mit Sprachbox zum Aufsprechen von Grüßen, Jingles und Musikwünschen auf Radio Wattwerker)
www.wattwerker.de
facebook
twitter


Mein Song für die Rocklady:



don't panic - don't honk

bliev to hus

Samstag, 14. März 2020

Die Liste bei Radio Ostfriesland - jeden zweiten Freitag (gerade KW) 20 - 22 Uhr

UPDATE vom 16. MÄRZ, 17 Uhr:
Radio Ostfriesland streicht sicherheitshalber alle Bürgersendungen bis erstmal zum 19. April. Das bedeutet für uns, dass wir frühestens am 1. Mai wieder dort senden werden. Ich versuche, Radio Wattwerker wieder ans Laufen zu bekommen. Erste Tests laufen schon (siehe unten).


Gerne mit, aber in nächster Zeit wegen Corona doch eher ohne Gäste? 

Jetzt trifft der Virus auch uns. Den Rat, alle sozialen Kontakte zu reduzieren, muss man sicher auch auf Gäste im Studio anwenden. Vielleicht sogar auf den Moderator selbst.
Wegen Corona vorübergehend ohne Gäste?
Eigentlich ist Radio hören ja DIE Lösung für die nächsten Wochen. Kann man bei guter Mucke doch nebenbei noch homeworken, die Hütte aufräumen, Party machen oder einfach mal entspannen. Garantiert virenfrei kommt die Mucke aus den Lautsprechern der Wahl. Vielleicht ist jetzt sogar die Gelegenheit, die Anlage zuhause nochmal kräftig aufzurüsten. Ein paar neue Lautsprecher mit der richtigen Wumme sollten doch eh schon lange her, oder? ;-)

Theoretisch wäre ja auch Fernsehen eine Alternative, aber ewig schlechte Nachrichten und "Hänsel-den-Griller" ohne Ende heben nicht wirklich die Stimmung. Und Streaming-TV? Viel Spaß, wenn dann alle gleichzeitig im Netz sind. Vielleicht brauchen wir doch flottes Internet an jeder Milchkanne? Sorry, das war böse :-))))

Ich kann im Moment also nicht sicher sagen, ob die mit von außerhalb anreisenden Gästen geplanten Sendungen laufen werden oder verschoben werden müssen. Ich selbst bin im Studio solange das erlaubt ist. Musikalisch geht es dabei zukünftig um die bisher noch nicht in unseren Sendungen gespielten Songs aus der progressiven Diskothenzeit und neue passende Songs nach dem Motto: Wäre das ein Song für die alten Discos gewesen? Die Königsdisziplin sind neue Songs, die früher gelaufen wären UND heute jungen Hörern gefallen

UPDATE: Radio Wattwerker ist wieder im Testbetrieb

Erfreulicherweise schicken mir in letzter Zeit viele, mir bislang unbekannte Bands ihre Songs zu. So spiele ich zum Beispiel in den nächsten Sendungen auch Songs aus Venezuela und Zypern. Davon gerne mehr und gerne auch mit einem kleinen Jingle, mit dem ihr eure Band vorstellt! Dazu werden die Songs aus Radio Wattwerker integriert und die Kontakte zu den Playlistenmachern vertieft. Ab dem 16. März laufen die Playlisten dort wegen technischer Schwierigkeiten nur eingeschränkt im Testmodus zwischen 18 und 22 Uhr. Neue Songs werden aber in die 24/7-Playlist für den übrigen Zeitraum aufgenommen.

Bleibt gesund, wir hören uns!
Uwe

Songs, CDs und Jingles gerne an
Uwe Penske
Drosselweg 7
26603 Aurich
Deutschland
uwe@penske.de
+4915129106061

Mittwoch, 4. März 2020

6. März 2020 - 10 Jahre "Die Liste" sind rum, auf in die nächsten 10 Jahre :-)

Über 6.000 Songs haben es jetzt in die Liste der Wattwerker geschafft, über 200 Gäste waren in den Live-Sendungen bei Radio Ostfriesland. Weert ist weggezogen und hat das Team verlassen müssen, eine Nachfolgerin ist unterwegs. Dazu die Tage mehr.

Wattwerker 2020: Links Volker und Fritz, unten Ingun, ich
und Evert, oben ich als Moderator im Studio.

In den letzten 10 Jahren haben wir mit unseren Gästen 3.905 vorgestellt, zukünftig geht es mir besonders um die noch nicht gespielten Songs. Schon in der letzten Sendung mit Fritz als Gast waren 11 der 14 Songs bislang ungespielt. So etwa soll es auch in den kommenden Sendungen sein.

Im Studio werde ich also die Songs spielen, die in der Liste stehen oder auf dem Weg dahin sind. Das können dann auch aus aktuellem Anlass ganz gerne mal mir besonders wichtige sein, wie zum Beispiel dieses:


Begleitet werden können die Sendungen weiterhin im Chat hier auf der Seite. Leider übersetzt der Chat nicht, so dass ich dafür auch auf Facebook ausweichen werde. Da wird automatisch übersetzt. Man findet mich dort hier. Aber auch WhatsApp und Mail sind während einer Sendung aktiv. Alle Infos können so direkt in der Sendung verarbeitet werden.

Neben den Songs aus der alten Diskothekenzeit wird es auch verstärkt passende neue geben, wie zum Beispiel hier die frühere Begleitband von Herman Brood. 1981 habe ich sie im Old Inn in Aurich gesehen, dieses Jahr mit Sänger Edgar Koelemejer. Hier ein Song vom aktuellen Album:


Die Sendungen werden also breiter aufgestellt sein als früher. Gerne immer noch mit Gästen, gerne auch mit Songwünschen und ganz besonders gerne auch mit Material von den Bands selbst. Die Frage aller Fragen ist ja auch immer, ob denn ein aktueller Song in den alten Discos gespielt worden wäre. Und was hören jüngere Menschen heute, was uns Alt-Rockern auch noch gefällt? Ich möchte jedenfalls nicht während einer Revival-Revival-Party vor Langeweile den Geist aufgeben.
Neue passende Songs zu finden war auch der Job - und das Können - der alten DJs.

Neue Songs sind also dabei und da sind dann alle gefragt, ob ich sie in das Programm der Songs für zum Beispiel Auftritte bei Stadtfest mitnehme. Diesen hab ich auf alle Fälle schon mal dabei:


Wem das keinen Spaß macht, dem kann ich wahrscheinlich sowieso nicht mehr helfen :-))

Radio Wattwerker schwächelt technisch immer noch, so dass ich wieder verstärkt auf Radio Ostfriesland unterwegs sein werde.

Jeden zweiten Freitag (gerade Wochen) von 20 bis 22 Uhr  LIVE

Auf in die nächsten 10 Jahre, auf sie mit Gebrüll!

Mit Rock im Gruß
Uwe