Auf der www.wattwerker.de wächst seit März 2010 eine Liste von Liedern, die in progressiven Discos weltweit gespielt wurden. Diese Lieder und dazu passende neue laufen rund um die Uhr auf Radio Wattwerker. Uwe / Radio Wattwerker / Facebook

Samstag, 4. Juli 2020

Weekly 2020-28 - Ingun und Uwe live auf Radio Ostfriesland am 10. Juli ab 20 Uhr, Neue Playlisten auf Radio Wattwerker, DIE App: Radio Garden, DER Hack: Radio Wattwerker im Auto hören

Kalenderwoche 28 naht und weil sie durch 4 teilbar ist, sind wir wieder mal live bei Radio Ostfriesland. Diesmal gibt es neue Songs und die passenden Geschichten dazu sowie einen Status Quo der Wattwerkerei. Mit mir im Studio ist diesmal Wattwerkerin Ingun.
Ingun und Uwe: Auch im Sommer auf den Winter vorbereitet.

Auch diese Sendung wird später wie die letzte mit Evert als Aufzeichnung auf Radio Wattwerker wiederholt. Aber schon jetzt gibt es neue Sendungen auf Radio Wattwerker. Der Sendeplan für nächste Woche ist fertig. Die Drogensongs gehen wieder online und die Playlist "Trump, Don't Play My Song" läuft rechtzeitig zur Wahl in den USA. Der Titel ist selbsterklärend: Von Trump für seinen Wahlkampf eingesetzte Songs, deren Künstler das nicht möchten.

Weitere Playlisten sind am Start, wie zum Beispiel die der DJ-Night 2008, Rest In Peace 2016 und dann wird es auch eine neue Bandvorstellung geben: Tomi aus Finnland ist dabei, mit seinem Projekt Confusion Field das erste Album fertig zu stellen. Wir erwarten eine Playlist mit neueren progressiven Songs.

DIE App: Radio Garden
Hören kann man Radio Wattwerker ja auf verschiedene Weise, auch in der eigenen App "Wattwerker". Weit leistungsfähiger und interessanter ist aber die App "Radio Garden". Unter zigtausenden Radios sind die Wattwerker hier sogar mit mehreren Radios in der Location Aurich, Germany am Start. Die Location ist wichtig, denn mit der kostenlosen App empfängt man eingetragene Sender auf dem ganzen Planeten.

DER Hack: Radio Wattwerker im Auto hören
Eine besondere Eigenschaft der App ist, dass sie im Hintergrund läuft. Sogar wenn der Bildschirm des Smartphones ausgeschaltet ist. Wer also in seinem Auto ein bluetooth-fähiges Autoradio hat, profitiert vom Wattwerker-Hack: Bevor die Fahrt beginnt, schaltet man die App ein und sucht sich den Sender seiner Wahl - also Radio Wattwerker ;-). Wenn die Fahrt beginnt, verbindet sich das Handy mit dem Autoradio und: Radio Wattwerker läuft!

In dem Sinne allzeit gute Fahrt und bleibt gesund.

Wir hören uns am 10. Juli live ab 20 Uhr auf Radio Ostfriesland, in der App "Radio Garden" übrigens mit dem Standort Emden vertreten.

Mit Rock im Gruß
Uwe von der wattwerker.de