Auf der www.wattwerker.de wächst seit März 2010 eine Liste von Liedern, die in den 70ern, 80ern und 90ern in den ostfriesischen progressiven Discos Old Inn, Meta und Fehnhaus und ähnlichen Läden gespielt wurden. Die Lieder stellen wir auch in unserem WebRadio und auf Radio Ostfriesland vor. Bei Radio Ostfriesland sind wir meistens live und im Chat kann man sich an der Sendung beteiligen. Wer Lust hat, kann gerne als Gast eine Sendung mit typischen Liedern und seinen Erinnerungen an damals mitgestalten. Aktuelle Infos immer auch in der Smartphone-App und zum Nachlesen bietet sich unser eBook an.
Mit oldigem Rock im Gruß

Samstag, 27. Mai 2017

2. Juni 2017 Günni macht wieder in Metal

Heavy Agger in Dänemark ist gerade vorbei und wir werden Günni mal fragen, ob das Festival auch was für ihn gewesen wäre. Um Metal geht es da auch.
Günni eingerahmt von Weert (links) und Rolf im Februar 2016
Im Februar letzten Jahres hatten wir ihn mit Freund Rolf zum ersten Mal im Studio, jetzt also Teil II der Metal-Show. Der Wattwerker-Mission-Controletti (also ich, der Uwe ;-) gibt an dieser an Stelle gerne zu, dass an meine Ohren in letzter Zeit auch ne ganze Menge mehr Metal als sonst kommt. Tut sich da eine neue Leidenschaft auf? Wir werden sehen - und hören ...

Aus der Playlist von Günni wurde in jedem Fall schon mal ein Song mit dem Prädikat "Spanner" (für die Wattwerker ja immer der Moment, wenn der Spanner ausrastet) gekennzeichnet: Accept mit Metal Heart von 1985. Das geneigte Ohr findet hier eine Version auf Youtube. Das muss natürlich drücken im Gesicht, die Solinger liefern hier gut und progressiv ab. Passt!

Wie 2016 hat Günni noch eine Menge mehr Songs dabei, sogar Alice Cooper bringt sich ein, der ja im November nach Aurich kommt. Darüber werden wir übrigens noch gesondert berichten.
Günni und Rolf in Aktion
Die meisten Songs sind bei uns bislang ungespielt und auch neu in unserer Liste. Die Bands kommen meist aus Deutschland, der USA und England, aber auch aus Australien und der Schweiz. Um 20 Uhr geht es wie immer los, hörbar auch über unsere Smartphone-App.

Günni und Rolf: Wir freuen uns auf euch!

Metal on!
Uwe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen