Auf der www.wattwerker.de wächst seit März 2010 eine Liste von Liedern, die in den 70ern, 80ern und 90ern in den ostfriesischen progressiven Discos Old Inn, Meta und Fehnhaus und ähnlichen Läden gespielt wurden. Die Lieder stellen wir auch in den Streaming-Diensten, in unseren Radios Radio Wattwerker und Radio Kritikulum (deutsche Texte) und auch auf Radio Ostfriesland vor. Bei Radio Ostfriesland sind wir meistens live und im Chat kann man sich an der Sendung beteiligen. Den Zugang zum Chat bitte über das Kontaktformular unten bei mir anfordern. Wer Lust hat, kann gerne als Gast eine Sendung mit typischen Liedern und seinen Erinnerungen an damals mitgestalten. Aktuelle Infos immer auch in der Smartphone-App, zum Nachlesen bietet sich unser eBook an, einzelne Songs hört man auch in der aktuellen und komfortabel verlinkten Arbeitsliste.
Aktuell werden verstärkt auch Songs mit kritischen und launigen deutschen Texten aus den 70ern, 80ern und 90ern in die Liste integriert.
Herzlich willkommen in einer googleplus-, instagram-, twitter- und facebookfreien Zone!
Mit oldigem Rock im Gruß

Dienstag, 24. Mai 2016

3. Juni 2016: Weert geht in Rente - und hat dann hoffentlich mehr Zeit für die gute Mucke :)

Wer hätte das vor all den Jahren als Jahreszahl vor Augen gehabt: Weert, unser allseits geschätztes Listenmitglied, geht 2016 in Rente. Genauer gesagt endet im Juni die Phase der abhängigen Arbeit.
Weert "Stan" Loerts als Rentner? Kann ich mir nicht vorstellen :)
Bestätigten Gerüchten zufolge hat er schon im Vorfeld den üblichen Rentner-Tätigkeiten "Jetzt wollen wir mal die Einbauküche vernünftig einräumen." oder "Fotos? Die kommen alle ins Album!" eine Absage erteilt. Viel mehr wird er wohl mehr Motorrad fahren und sich intensiver der guten Mucke widmen. Als DJ im Glashaus bei den Fehnhaus-Revivals und als Mitglied des Listenteams. So soll es sein!
Weert (mit DEM Finger), Nico und Rolf
Oben sehen wir ihn im Wattwerker-Mission-Control-Studio in Aurich, wie er gerade den Finger schont, mit dem er normalerweise die CD-Player im Griff hat. So auch am 3. Juni, wenn er ab 20 Uhr bei Radio Ostfriesland erzählt, welche Songs ihn damals in das Lager der progressiven Mucke verschlagen hat. Wir hören also vermutlich Tanzflächenfüller von Led Zeppelin, Deep Purple, Hendrix, Earth Band, Doors, Stones, Beatles und mehr. Gepaart mit ein paar Döntjes und einigem Blödsinn sicher wieder ein kurzweiliges Programm, dass uns der DJ der alten Schuppen Kajüte und Fehnhaus - und Rentner in spe - präsentiert.

Wie immer live ab 20 Uhr bei Radio Ostfriesland.

Beste Grüße
Uwe